Muisschwendli © Seraina Bamert

Muisschwendli Sachseln

Das Muisschwendli oberhalb von Sachseln wird seit Jahrzehnten extensiv bewirtschaftet.

Dieses nicht erschlossene und lediglich über Wanderwege zugängliche Landstück in voralpiner Höhenlage (800 bis 950 m.ü.M.) wird auf drei Seiten mit Wald umgeben. Weitere typische Eigenschaften sind einzelne Baum- und Buschgruppen im Gelände sowie die verschiedenen, terrainbedingten Expositionen.

Das Gebiet wird den Halbtrockenrasen zugeordnet, wobei je nach Feuchtigkeitsgrad und Höhenlage verschiedene Varianten unterschieden werden. Vor allem auf den östlich und westlich exponierten Teilflächen findet man eine interessante Pflanzenvielfalt, insbesondere verschiedene Orchideenarten, so etwa das Gemeine Knabenkraut, das Grosse Zweiblatt, die Stattliche Orchis oder das Weisse Breitkölbchen.

Pro Natura Unterwalden
Wicketli 14
6055 Alpnach Dorf
Tel. 041 660 49 59
(Mo und Do 8-12 und 13-17 Uhr)
@email


Wann besuchen
Frühling, Sommer, Herbst
Wo
Sachseln, Obwalden
Fläche
5 ha
Anreise
Mit dem Zug bis Sachseln, dann zu Fuss.